Drupal: Maintenance Node

Drupal hat etwas eingeschränkte Möglichkeiten, wenn es um die Anzeige von Informationen während des Wartungsmodus geht. Standardmäßig können Administratoren eine einfache Wartungsmeldung eingeben. Meistens ist das absolut ausreichend, aber manchmal möchte man die Wartungsseite ansprechender gestalten. Aus diesem Grund habe ich das Maintenance Node-Modul entwickelt.

Dieses Modul ermöglicht es Administratoren, anstelle der Standard-Wartungsmeldung eine Node auszuwählen, die angezeigt werden soll. Tatsächlich wird die ausgewählte Node gerendert und ersetzt die Wartungsmeldung im Template der Wartungsseite. Es sind keine weiteren Änderungen notwendig, das Modul arbeitet sofort nach der Installation. Ursprünglich wurde es für einen Kunden meines Arbeitgebers labor b designbüro entwickelt.

Wie man das Modul benutzt

Lasst mich Euch Schritt für Schritt durch die Einrichtung des Moduls führen. Zuerst müsst Ihr das Modul herunterladen und installieren, aber das sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Den Download-Link findet Ihr am Ende dieses Artikels.

1. Erstellt eine Node

Eine neue Node für das Maintenance Node Modulss
Eine neue Node für das Maintenance Node Modul.

Zuerst müsst Ihr eine Node anlegen. Ihr könnt eine vorhandene Node verwenden, aber für dieses Beispiel werde ich eine neue erstellen. Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Art der Node, den das Modul verwenden kann. Aber die Node muss veröffentlicht werden. Bitte beachtet, dass das Modul keine weiteren Zugriffsbeschränkungen berücksichtigt.

2. Wählt diese Node in den Wartungseinstellungen aus

Gehr nun in Eurer Drupal-Installation auf die Einstellungsseite vom "Wartungsmodus". Ihr seht hier ein Select unter dem Textfeld der Wartungsmeldung. Hiermit wählt Ihr die zuvor angelegte Node aus.

Nach dem Speichern der neuen Einstellungen werdet Ihr feststellen, dass das Nachrichtenfeld deaktiviert wurde. Dies soll ein Hinweis darauf sein, dass es nicht mehr verwendet wird. Stattdessen wird die ausgewählte Node verwendet.

3. Aktiviert den Wartungsmodus

Um zu überprüfen, ob Eure Node tatsächlich angezeigt wird, könnt Ihr den Wartungsmodus aktivieren. Loggt Euch sich nun aus und überprüft Eure Webseite erneut. Anstelle der Wartungsnachricht wurde die Node gerendert. Das Modul registriert und verwendet die aktuell aktive Sprache und gibt die korrekte Übersetzung wieder.

Update 14.01.2018

Da der ursprüngliche Download-Link dieses Moduls nicht mehr funktionierte, entschied ich mich, das Modul nur zu Dokumentationszwecken auf Github hochzuladen. Den Quellcode könnt Ihr hier anschauen und herunterladen.


Kommentare


Wichtig: Durch den Click auf die obige Checkbox stimmst Du ausdrücklich der Übertragung von Daten an Facebook zu. Die Zustimmung erfolgt einmalig für die Kommentare dieses Artikels und wird nicht gespeichert. Weitere Details kannst Du dem Punkt Social Plugins der Datenschutzerklärung entnehmen.